glasklartHD

Glasklart HD icon database

Forgot Password ?
Total # of themed apps: 9761
Search by letter: 

ORF TVthek: Video on Demand

#4313
CFBundleIdentifier:
com.nousguide.ios.TVThek
More Info:
App Information:
Price: Free
Release Date: 2011-10-25
Category: News
Version: 4.1.3
App Size: 89 MB
Language: English
Rated: 9+

Supported Devices:
Show
iPhone11-iPhone11®iPhone11Pro-iPhone11Pro®iPhone11ProMax-iPhone11ProMax®iPhone5s-iPhone5s®iPhone6-iPhone6®iPhone6Plus-iPhone6Plus®iPhone6s-iPhone6s®iPhone6sPlus-iPhone6sPlus®iPhone7-iPhone7®iPhone7Plus-iPhone7Plus®iPhone8-iPhone8®iPhone8Plus-iPhone8Plus®iPhoneSE-iPhoneSE®iPhoneSESecondGen-iPhoneSESecondGen®iPhoneX-iPhoneX®iPhoneXR-iPhoneXR®iPhoneXS-iPhoneXS®iPhoneXSMax-iPhoneXSMax®
iPodTouchSeventhGen-iPodTouchSeventhGen®iPodTouchSixthGen-iPodTouchSixthGen®
iPad611-iPad611®iPad612-iPad612®iPad71-iPad71®iPad72-iPad72®iPad73-iPad73®iPad74-iPad74®iPad75-iPad75®iPad76-iPad76®iPad812-iPad812®iPad834-iPad834®iPad856-iPad856®iPad878-iPad878®iPadAir-iPadAir®iPadAir2-iPadAir2®iPadAir2Cellular-iPadAir2Cellular®iPadAir3-iPadAir3®iPadAir3Cellular-iPadAir3Cellular®iPadAirCellular-iPadAirCellular®iPadPro-iPadPro®iPadPro97-iPadPro97®iPadPro97Cellular-iPadPro97Cellular®iPadProCellular-iPadProCellular®iPadProFourthGen-iPadProFourthGen®iPadProFourthGenCellular-iPadProFourthGenCellular®iPadProSecondGen-iPadProSecondGen®iPadProSecondGenCellular-iPadProSecondGenCellular®iPadSeventhGen-iPadSeventhGen®iPadSeventhGenCellular-iPadSeventhGenCellular®
iPadMini3-iPadMini3™iPadMini3Cellular-iPadMini3Cellular™iPadMini4-iPadMini4™iPadMini4Cellular-iPadMini4Cellular™iPadMini5-iPadMini5™iPadMini5Cellular-iPadMini5Cellular™iPadMiniRetina-iPadMiniRetina™iPadMiniRetinaCellular-iPadMiniRetinaCellular™

Customer Ratings:
Current Version:
All Versions:
Apple, the Apple logo, iPhone, and iPod touch are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. App Store is a service mark of Apple Inc.
Description

Mit der ORF-TVthek-App verpassen Sie nie wieder ein TV-Ereignis. Denn Sie entscheiden, was (ob Info, Sport, Comedy, Serien oder Kulturevents), wann (live oder bis zu 7 Tage rückwirkend on demand) und wo (auf der Wohnzimmer-Couch am großen TV-Screen oder unterwegs am Smartphone) Sie fernsehen.
Die App der ORF-TVthek, der erfolgreichsten österreichischen Videoplattform, punktet aber nicht nur mit hunderten Video-on-Demand-Sendungen und Livestreams. Ein modernes Look & Feel, die auf höchste Usability ausgerichtete Navigation und zahlreiche Zusatz-Features sorgen auch am Smartphone für ein Fernseh-Erlebnis der Sonderklasse.

Mit der ORF-TVthek „Fernsehen wann und wo Sie wollen“ – das heißt nämlich:

- Wählen Sie jederzeit und überall aus einem spannenden und breitgefächerten Video-on-Demand-Angebot von hunderten Sendungen – alle Genres sind vertreten
- Holen Sie bequem Verpasstes nach oder genießen Sie TV-Highlights erneut – von allen ORF-Informations- und Kultursendungen über Unterhaltung (Top-Serien und –Filme, Comedy wie „DIE.NACHT“ etc.) und Sport bis zu spannenden „Universum“-Dokus
- Seien Sie via Livestream bei allen Spitzen-Events von Sport über Kultur bis Society live dabei
- Starten Sie den schon laufenden Livestream neu – die „Restart“-Funktion sorgt dafür, dass Sie nie zu spät kommen
- Abonnieren Sie mit der Favoriten-Funktion einfach und bequem Ihre Lieblingssendungen und ranken Sie aus Lanes/Genres individuell ihre persönlichen Themeninteressen
- Sehen Sie hochwertigen Additional Content wie Langfassungen von TV-Interviews oder unkommentierte Livestreams von Pressekonferenzen (LIVE SPEZIAL)
- Sehen Sie auf der Themenseite „Im Fokus“ auf einen Blick, worüber Österreich spricht
- Entdecken Sie TV-Highlights vergangener Jahrzehnte in dutzenden „History“-Videoarchiven

Zahlreiche weitere Features

Auch in punkto Zusatzfeatures hat die ORF-TVthek Einiges zu bieten, zum Beispiel adaptives Streaming, optionale Wahl der Bandbreite bzw. Bitrate bis hin zu HD-Qualität und eine Suchfunktion inkl. dynamischem Overlay und Suchfiltern.
Die Gliederung von Sendungen nach Beiträgen erlaubt es außerdem, einfach, sofort und bequem genau jenen Beitrag abzurufen, für den man sich interessiert.
Barrierefreiheit ist durch Untertitel, Transkripte, Audiodeskriptionen soweit wie möglich gegeben.
Viele ORF-TVthek-Angebote sind auch weltweit abrufbar. Bei Videos, die aus rechtlichen Gründen nur in Österreich wiedergegeben werden dürfen, d.h., die nur auf Rechnern mit österreichischer IP-Adresse abgerufen werden können, wird ein entsprechender Hinweis eingeblendet.

Kontakt/E-Mail:
kundendienst@orf.at

What's New in Version 4.1.3
Show History
- Neues Feature: Ähnliche Sendungen – in einer zusätzlichen Lane auf der Playerseite werden ähnliche Videos basierend auf der aufgerufenen Sendung präsentiert
- Neues Feature: Videoempfehlungen – sobald eine Sendung zu Ende gegangen ist, werden Ihnen zwei Videoempfehlungen basierend auf der aufgerufenen Sendung gemacht
- Div. Bugfixes
What's New in Version 4.1.1
- Neues Feature: Ähnliche Sendungen – in einer zusätzlichen Lane auf der Playerseite werden ähnliche Videos basierend auf der aufgerufenen Sendung präsentiert
- Neues Feature: Videoempfehlungen – sobald eine Sendung zu Ende gegangen ist, werden Ihnen zwei Videoempfehlungen basierend auf der aufgerufenen Sendung gemacht
- Div. Bugfixes
What's New in Version 4.0.8
Fehlerbehebungen für iOS 13 (Fix für Crash des Video on Demand Player im Landscapemodus, allgemeine Designkorrekturen).

Wir arbeiten laufend an Verbesserungen und haben folgende Punkte für Sie mit dem Update aktualisiert:

• Vorschaubilder im Vollbildmodus: Auf iPads können Sie einzelne Beiträge der Sendung im Vollbildmodus via Klick auf ein Vorschaubild starten
• Suche: Ergebnisse aus dem Bereich History/Archiv werden entsprechend gekennzeichnet
• Verbesserung der Darstellung auf dem iPad Pro
• Umfangreiche Fehlerbehebungen
What's New in Version 4.0.7
Wir arbeiten laufend an Verbesserungen und haben folgende Punkte für Sie mit dem Update aktualisiert:

• Vorschaubilder im Vollbildmodus: Auf iPads können Sie einzelne Beiträge der Sendung im Vollbildmodus via Klick auf ein Vorschaubild starten
• Suche: Ergebnisse aus dem Bereich History/Archiv werden entsprechend gekennzeichnet
• Verbesserung der Darstellung auf dem iPad Pro
• Umfangreiche Fehlerbehebungen
What's New in Version 4.0.5
Es geht noch besser. Und ihr habt uns gesagt wie. Vielen Dank, wir haben euer Feedback ernst genommen und uns bemüht die App besser zu machen. Ihr müsst sie nur noch installieren – um den Rest haben wir uns gekümmert. Folgende Punkte sind in diesem Update verpackt:

· Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen
· Player Controls am Sperrbildschirm (wenn man während der Wiedergabe das Display aus- & wieder einschaltet)
· Gestensteuerung: Pinch to fullscreen (für iPads)
· 3 Zoomstufen im Vollbild (erreichbar durch Doppelklick)
· Umfangreiche Bugfixes
What's New in Version 4.0.3
Die App präsentiert sich in einem erneuerten, modernen Design. Zahlreiche Services wurden optimiert, Zusatzfeatures integriert - das gesamte Angebotsspektrum des ORF-TVs in einer noch attraktiveren Form

- Modernisierung des Designs
- Optimierte Usability
- Noch mehr Österreich
- Mehr Live-Streams
- Verstärkte Personalisierung
- Neue Rubriken „Im Fokus“, „Letzte Chance“
- Top-Promotion für das ORF-Programm
- Mehr Videoarchive in „History“
- Ausbau des Restart-Services

1) Modernisierung des Designs
Der modernisierte Look setzt auf prominent platzierte, bewegte Highlight-Teaserbilder mit neuer, dunkler Hintergrundfarbe.

2) Optimierte Usability
Der Video-Content wird sowohl auf der neu gestalteten Startseite mit den groß präsentierten Top-Highlights und den darunter positionierten thematischen Lanes mit Empfehlungen in Grid-Design, als auch innerhalb der einzelnen Rubriken und Lanes, und durch die abgeschlankte Navigation übersichtlicher und komfortabler präsentiert.

3) Noch mehr Österreich
Das Programm der ORF-Landesstudios wird ab sofort in der neuen sogenannten „Österreich-Bühne“ noch prominenter präsentiert: Es werden aktuelle Sendungen bzw. Berichte aus den Bundesländern empfohlen.

4) Mehr Live-Streams
Die Live-Streams wurden aufgewertet und übersichtlicher gestaltet: Eine „Live“-Lane auf der Startseite informiert über die derzeit laufenden bzw. nächsten Live-Streams.

Inhaltlich wird v.a. das Angebot „Live Spezial“ (unkommentierte Zusatz-Live-Streams ergänzend zur tagesaktuellen TV-Berichterstattung) um weitere Pressekonferenzen und Veranstaltungen ausgebaut.

5) Verstärkte Personalisierung
Erstmals kann sowohl im Web als auch am Smartphone und Tablet individuell ein persönliches Wunschthemen-Ranking gemacht werden, womit – neben der Favoritenfunktion – eine verstärkte Personalisierung möglich wird.

6) Neue Rubriken: „Im Fokus“, „Letzte Chance“
„Im Fokus“ präsentiert Playlists mit Videos zu Themen, die die Nation beschäftigen. Die Lane „Letzte Chance“ macht auf nur mehr kurz verfügbare Programmhighlights aufmerksam.

7) Verbesserte Barrierefreiheit
Barrierefreie Angebote werden nun deutlicher und an mehreren Stellen präsentiert, womit sie noch schneller und einfacher abrufbar wird. Das umfangreiche Angebot an Sendungen mit Untertiteln, Österreichischer Gebärdensprache, Audiodeskription oder Transkripten wird in Zukunft schrittweise weiter ausgebaut.

8) Top-Promotion für das ORF-Programm
Wer wissen will, was in nächster Zeit an Highlights im ORF läuft, erfährt dies in der neuen Startseiten-Rubrik „Demnächst im ORF-Fernsehen“, wo Trailer einen ersten Blick auf Kommendes gestatten.

9) Mehr Videoarchive in „History“
Die zeit- und kulturhistorischen ORF-TVthek-Videoarchive sind von nun an unter „History“ zu finden, wurden im Look & Feel der tagesaktuellen ORF-TVthek angeglichen und sind in drei Aufmacher-Themen sowie Lanes zu Themenblöcken wie Zeitgeschichte oder Geschichte unserer Bundesländer strukturiert. Auch inhaltlich wird „History“ 2019 um mehrere neue Archive deutlich ausgebaut.

10) Ausbau des Restart-Services
Auch das „Restart“-Service, mit dem man bereits laufende Live-Streams nochmals starten kann, wird schrittweise weiter ausgebaut.
What's New in Version 3.6.9
- diverse Fehlerbehebungen
- Stabilitätsverbesserungen
What's New in Version 3.6.4
- diverse Fehlerbehebungen
- Stabilitätsverbesserungen
What's New in Version 3.6.1
- Datenschutz
What's New in Version 3.5
- Optimierung der Darstellung auf dem iPhone X
- Umfangreiche Bugfixes (Crash der App via 3D Touch, Zuverlässiges Starten von Livestreams u.v.m.)
What's New in Version 3.4
- Verbesserung der Darstellung auf dem iPhone X
- Optimierung der Bedienbarkeit der Kategorie "Archive"
- Div. Bugfixes (Fehlerhafte Wiedergabe via AirPlay, Darstellung von Untertiteln via Chromecast u.v.m.)
What's New in Version 3.3
- Neues Feature: Restart bei Livestreams. Bei ausgewählten Livestreams können Sie mit dem neuen Button "Restart" diesen Livestream von Beginn an neu starten.
- Optimierte Darstellung der Archive, TV-Trailer und von Suchergebnissen.
- Umfangreiche Bugfixes (Unterbrechungen bei Mehrbeitragssendungen, nicht mehr vorhandene Favoritensendungen werden automatisch entfernt, "Scrubbing" geht nun immer an die korrekte Position u.v.m.)
What's New in Version 3.2.1
· Div. Anpassungen der Darstellung am iPad Pro (Anpassung von Schriftgrößen, Darstellung von Videothumbnails etc.)
· Umfangreiche Bugfixes (Behebung von App-Crashes bei Split-View, Darstellungsfehler auf dem iPad mini, u.v.m.)
What's New in Version 3.1.1
- Neue Kategorie in der Übersicht: Live Spezial (sichtbar bei wichtigen Ereignissen)
- Verbesserung der unterbrechungsfreien Wiedergabe zwischen Beiträgen (App und Chromecast)
- Designanpassungen (u.a.: das "Bundesland heute"-Icon auf der Startseite führt nun zu den jeweiligen Bundesländern, Optimierung der Darstellung von TV-Trailern)
- Bugfixes (Optimierung von Airplay-Übertragungen, Fehler beim Setzen von mehr als 10 Favoriten, falsche Livestreamverlinkung im Today Widget, Verschwinden von Senderfiltern unter "Live" u.v.m.)
What's New in Version 3.1
- Verbesserung der unterbrechungsfreien Wiedergabe zwischen Beiträgen (App und Chromecast)
- Designanpassungen (u.a.: das "Bundesland heute"-Icon auf der Startseite führt nun zu den jeweiligen Bundesländern, Optimierung der Darstellung von TV-Trailern)
- Bugfixes (Optimierung von Airplay-Übertragungen, Fehler beim Setzen von mehr als 10 Favoriten, falsche Livestreamverlinkung im Today Widget, Verschwinden von Senderfiltern unter "Live" u.v.m.)
What's New in Version 3.0.3
· Umfangreiche Verbesserungen der Performance bei der Übertragung an Chromecast (insbesondere bei Mehrbeitragssendungen, optimierte Darstellung von Untertiteln u.v.m.)
· Verbesserung der Darstellung des iOS Today Widgets unter iOS 10
· Diverse Bugfixes
What's New in Version 3.0.2
* Vorbereitet für: Beitragsorientierter Onlinegang - Die einzelnen Beiträge von Nachrichtensendungen sowie eine Auswahl an Magazinen und Sportbewerben sind, während die Sendungen im Livestream laufen, bereits als Video on Demand abrufbar.
* Verbesserung der Barrierefreiheit durch Optimierung der VoiceOver-Funktion.
* Anpassung der Darstellung auf dem iPad Pro.
* Umfangreiche Bugfixes (Darstellung von Beitrags-Thumbnails, Speichern der Videoposition nach Neustart eines Videos, Fehlen von Livestreams bei falscher Systemzeit u.v.m.)
* Bugfix Livestreams
What's New in Version 2.6.2
div. Fehlerbehebungen (Geoblocking, Playerbugs, Crashes)
What's New in Version 2.6.1
Fehlerkorrekturen
What's New in Version 2.6
* Homescreen-Actions (ab iPhone 6s)
* 3D-Touch Funktionen (Peek & Pop – ab iPhone 6s)
* Zusätzliche Videoqualität: „Adaptiv“ (automatisch)
* Picture-in-Picture Funktion für iPads (ab iPad mini 2, iPad Air & iPad Pro)
* Splitscreen-Ansicht für iPads (ab iPad mini 4, iPad Air 2 & iPad Pro)
* Diverse Bugfixes (Player- & Videoqualität, Live Widget, Untertitel, Highlight-Livestreams, Favoriten u.v.m.)

Homescreen-Actions:
Auf dem iPhone 6s können Sie durch Gedrückthalten des TVthek-Icons auf 3 Schnellzugriffe zugreifen: Suche, Live & Favoriten.

3D-Touch-Funktionen:
Auf dem iPhone 6s können Sie in allen Bereichen durch einen leichten Druck in „vorausschauen“ („Peek“) und durch festeren Druck („Pop“) hineinnavigieren.

Adaptiv:
Wählen Sie diese Videoqualität aus, wird je nach Verbindung die optimale Qualität für Ihr Gerät verwendet.

Picture-in-Picture:
Auf iPads (ab iPad mini 2, iPad Air & iPad Pro) gibt es im Player-Interface ein neues Icon, mit dem sich Picture-in-Picture aktivieren lässt. Sie können nun andere Apps (bspw. Safari, Mail) nutzen, während das TVthek-Video in einem vergrößer- bzw. verkleinerbaren Fenster weiterläuft.

Splitscreen-Ansicht:
Auf iPads (ab iPad mini 4, iPad Air 2 & iPad Pro) können Sie nun die TVthek parallel mit einer anderen App nutzen, indem Sie den Splitscreen vom Seitenrand hereinziehen.
What's New in Version 2.5
* Neue Qualitätsstufe: "Sehr hoch (HD)" für eine steigende Anzahl von Sendungen
* Div. Optimierungen in der Darstellung der App (Text-Sichtbarkeit, Darstellung Grafikelemente)
* Performanceverbesserungen in vielen Bereichen (Themen, Sendungsseite)
* Umfangreiche Bugfixes (Chromecast, Airplay, div. Crashes)
What's New in Version 2.4
Unterstützung von Google Chromecast
Optimierung der Anzeige für iPhone 6 / iPhone 6 Plus
Optimierung der Ladezeiten für bessere Performance
Div. Fehlerbehebungen
What's New in Version 2.3.1
- verbesserte Airplay-Unterstützung
- Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen
- verbesserte Performance
- Suche nach Beiträgen ist nun möglich
- Optimierung für iOS 8
- div. Fehlerbehebungen
What's New in Version 2.3
- verbesserte Airplay-Unterstützung
- Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen
- verbesserte Performance
- Suche nach Beiträgen ist nun möglich
- Optimierung für iOS 8
- div. Fehlerbehebungen
What's New in Version 2.1
- Fehler in Suche behoben
- Fehler in Rotation / Fullscreen behoben
- Verbesserte Performance
Note: The release notes shown here are grabbed from time to time from the iTunes servers, so maybe there's some missing versions.
Icon Sources
Filename Size
com.nousguide.ios.TVThek_source.png 8 kB